Stress ade…..

Mein absoluter Lieblingsnerv im Körper ist der Vagus-Nerv (Ruhe-Nerv) oder auch PARASYMPATHIKUS genannt.
Er ist der Gegenspieler von dem Nerv, der momentan gefühlt 24/7 aktiv ist, der SYMPATHIKUS.

Viele noch nie gehörte Worte denkst Du jetzt?

Eigentlich ist es ganz einfach…

Nach jeder Aktivität – und davon gibt es gerade ganz schön viele, da alles anders geplant werden muss, als sonst-.
Muss auch eine Passivität folgen.
Ihr kennt die Gegenpole eigentlich bereits aus dem alltäglichen Leben.
Nach jedem Tag, folgt die Nacht – nach jedem Winter folgt der Frühling – nach jedem Regen auch wieder Sonnenschein.

Da durch die seit Monaten angespannte Situation leider wenig Ausgleich auf psychischer Ebene stattfinden kann, ist es um so schöner zu wissen, dass man den PARASYMPATHIKUS auch selbst aktivieren kann und nicht erst auf die Nacht, den Frühling oder den nächsten Sonnenschein warten muss.

ABER WIE?

Zum Beispiel durch die Atmung.
Wenn Du doppelt so lange ausatmest, wie Du einatmest, dann aktivierst Du automatisch den PARASYMPATHIKUS. Funktioniert super an einer roten Ampel, oder wenn sich die kids gerade mal wieder streiten.

VIEL SPASS beim Ausprobieren und liebe Grüße

geliebtes-Yoga


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.